[Prev][Next][Index]

Sat-News Nr. 25/98, vom 6.2.98




                                                                           
                          Berlin, den 06.02.98

Sat-News Nr. 25/98, vom 06.02.98 (Autor: Norbert Schlammer):

Thaicom 78,5E:
Parallel zu 3,480 GHz, h, ist das gleiche Digitalpaket mit Service 1 bis 8
auch auf 
3,600 GHz, h, aufgeschaltet. Auch die technisch-taktischen Daten sind die
Gleichen, 
26,666 und 3/4.

Pan. 68,4E:
Zwischen 12.30 und 15.00 Uhr auf 4,035 GHz, h, Sat 7 in Arabisch, zwischen
18.30 
und 20.30 Uhr Simayeh Moghavemat in Farsi.

Int. 62E:
Um 18.00 Uhr auf 11,091 GHz, h, Lario E/S.

Int. 60E:
Um 18.00 Uhr auf 4,166 GHz, rz. Live Mekka.

Turk. 42E:
Gestern hatte Kanal D auf 11,562 GHz, v, sowie 11,024 GHz, h, wieder mal
staatlich 
verordnete Sendepause. Heute ist der Kanal jedoch wieder auf Sendung.

Kop. 28,5E:
Auf 11,549 GHz, v, um 8.40 Uhr Zuspiele für ARD-Morgenmagazin aus dem BE am

Schiffbauerdamm in Berlin.
Auf 12,658 GHz, v, um 8.30 Uhr Wetter für ARD-Morgenmagazin. Ebenfalls
Wetter 
von der Kachelmann AG aus Gais in der Schweiz in Schweizer Deutsch um 18.15

Uhr, sowie zwischen 19.50 und 20.00 Uhr, wiederum für die ARD.
Auf 11,594 GHz, v, um 19.30 Uhr Bericht vom Faslam aus Wolfsburg für NDR 
Niedersachsen.

Eut. 16E:
Auf 11,575 GHz, v, zwischen 12.30 und 15.00 Uhr, Sat 7 in Arabisch. 15.00
bis 
16.00 Uhr Simayeh Moghavemat in Farsi. 17.00 bis 18.00 Uhr Miracle Channel
in 
Arabisch.
Auf 11,658 GHz, v, um 17.30 Uhr Übertragung mit 5,632 und 3/4, Kennung
Service 
1.

Eut. 13E:
Nach langer Zeit wieder mal eine analoge Übertragung! Um 13.30 Uhr auf
11,658 
GHz, v, in PAL, CCI Track Cape Canaveral Air Station Boening Globalstar,
ging 
dabei um einen USAF Deltastart. Wer mehr wissen will kann sich im Internet
unter 
www.globalstar.com, 408-933-4000, informieren.
Unerfreuliche Tatsache. Auf TVE 24HN, 11,785 GHz, h, sind nur noch 2 Radios
zu 
hören. Nämlich auf 7,38/7,56 MHz, Canal Clasico, sowie RNE Radio 5, auf
7,74 
MHz. Ob die netten Techniker es noch nicht mitbekamen, daß die Zuführung
vom 
Hispasat mit RNE Radio 1 und 3, inzwischen "zu" ist?

Eut. 10E:
Um 16.00 Uhr auf 11,162 GHz, h, Übertragung WTN London. Um 18.30 Uhr, 
Videokonferenzschaltung mit Chicago in den USA, von einem Congreß zu Virius

Infectionen u.a. mit einem Professore aus der Schweiz, in Englisch. Gab es
auch auf 
Int. Star 21,5W, 11,615 GHz, v. War dort vermutlich die Zuführung, denn
bis in die 
USA reicht ja Eutelsat noch nicht!

Int. 18W:
Auf 11,012 GHz, v, in PAL und auf 4,166 GHz, rz, in NTSC, um 18.45 Uhr 
Übertragungen.

Int. 24,5W:
Um 18.45 Uhr auf 4,166 GHz, rz, in PAL, BIS 01 B, in PAL, auf 4,188 GHz,
rz, 
Business TV, von IBM. Zuführung dazu via Orion 37,5W, 12,583 GHz, v, in
PAL.

Int. 27,5W:
Um 18.30 Uhr für Sky Sports Rugby-Übertragungen in PAL, Ton Englisch
6,60/7,20 
MHz, auf 11,002 GHz, v.
Bisher gab es ja Canal Jimmy 2x unter Telepiu Roma, auf 10,970 GHz, v, mit
27,500 
und 3/4. Wie OM Walz mitteilte, wurde ein Jimmy-Kanal durch Marco Polo
ersetzt.

Hisp. 30W:
Wie mir zu Ohren kam, soll es hier wieder offene Zuspiele von Canal
Hollywood, 
Odisea, Panda Club und Solo Musica, geben. Mehr ist eventuell unter Aptdo.
De 
Correos 27153, 08080 Barcelona oder Aptd0 2151, 1104 Lisboa Codex, oder
unter 
via Internet unter Solomusica@multicanaltpo.com, zu erfahren.
Inzwischen sind auf 12,671 GHz, v, auch Ocasional und eins der beiden Radio

codiert, nur noch Radio Clasico sendet Offen!

Pan. 58W:
Um 19.30 Uhr Testbild in NTSC auf 4,156 GHz, v, Nagano Japan, IBC, mit
Meßton 
auf 6,20/6,80 MHz.

Ein schönes Wochenende mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen, Norbert 
Schlammer.




[Other mailing lists]