[Prev][Next][Index]

Sat-News Nr. 24/98, vom 5.2.98




                                                                           
                          Berlin, den 05.02.98

Sat-News Nr. 24/98, vom 05.02.98 (Autor: Norbert Schlammer):

Thaicom 78,5E:
Nachdem ich heute wieder mal thai tv5. Global Network hier in MPEG-2 sehen 
wollte, stellte ich fest, daß es nur noch auf 3.480,00 MHz, h,
aufgeschaltet ist, auf 
3.640,00 MHz, h, wurde das Paket nicht mehr eingeladen. Ist wie bisher
unter 
Service 1, thai tv.5, zu sehen, sowie unter Service 2, ein Balkentestbild
mit TV-Ton 
und auf Service 3 bis 6 ebenfalls Balkentestbilder.

Astra 19,2E:
Wie OM Frank Jaedicke mitteilte, war um 17.25 Uhr, kurz ORF 2 mit dem
laufenden 
TV-Programm auf 12.692,00 MHz, h, zu sehen. Ansonsten hat er vom ORF
erfahren, 
daß die 1. Phase in der Aufschaltung von TW1 bestand. Dem folgt als
nächstes die 
Aufschaltung von ORF 2 im ZDF Paket, erst danach folgen in einer weiteren
Phase 
die restlichen TV-Aufschaltungen des ORF, incl. der Radios. Also müssen wir
uns 
noch einige Zeit in Geduld fassen, bis diese zu hören sind.
Tests und Neuaufschaltungen, d.h. nur Frequenzänderungen gibt es seit heute
im 
spanischen CanalSatelite Paket auf Astra. Als "Krönung", war bis zum frühen
Abend 
C:, also das Multimediaprogramm, Offen, allerdings ohne Ton. Inzwischen ist
es 
allerdings wieder zu! Jedoch hat es den Transponder gewechselt und ist
jetzt auf 
dem Astra 1G-Transponder 110, 12.581,00 MHz, v.
Ein weiterer Astra 1G-Transponder ist seit heute mit spanischen TV-Kanälen
belegt. 
Es ist Transponder 106, 12.522,00 MHz, v, auf dem jetzt Cinemania,
Cinemania 
Azul, Taquilla 3, 4, 5 und Discovery senden, allerdings sind dort alle
Kanäle "zu". Er 
ist allerdings noch nicht vernetzt.
Auf Transponder 74, 11.895,00 MHz, v, war vormittags noch TNT, Cartoon und
CNN 
mit dem Mediamaster zu sehen (ohne Kennung), jetzt am Abend wurde es 
offensichtlich abgeschaltet. Es werden zwar noch die Kennungen Meteo, Canal
99, 
Andalucia TV und TVC Int eingeladen, zu sehen ist davon jedoch auch nichts
mehr, 
denn diese Kanäle wechselten auf 11.934,00 MHz, v, wo jetzt auch Mosaico zu

finden ist, ebenfalls Offen und die Kennung Radio, in der alle 11
spanischen Radios 
Offen zu hören sind, d.h. mit der d-box nur eins, ohne Main Menü, mit dem 
Mediamaster alle 11 über die Track-Taste.
Auch unter Radio gibt es jedoch Radio nochmals und die 11 Radios sind dort
auch 
weiterhin zu hören.
TNT, Cartoon und CNN wechselten ja bereits vor einigen Tagen auf den Astra
1G-
Transponder 116, 12.669,00 MHz, v.
Auf Transponder 78, 11.973,00 MHz, v, wechselten Canal+, Canal+ Azul,
Canal+ 
Rojo, Sportmania, +Musica und Futbol Mundial. Sie sind jedoch alle zu.
Auf 12.031,50 MHz, h, im DF1-Paket ist unter Volksmusik zwischen 12.00 und
16.00 
Uhr, Kinderradio zu hören, gesponsert von Ravensburger.

Sirius 4,8E:
Tja, incl. ZDF ist von der schönen Telia-Freiheit auf dem Satelliten nur
noch BioNu 
und Q24 zu sehen, der Rest ist nur noch für zahlende Kunden frei
empfangbar! War 
nur vorgestern mal ein kurzer freier Blick gegönnt.
Auf 12.379,00 MHz, h, können wir wenigsten noch TV4 aus Dänemark sehen und 
hören, denn Bet on Jazz ist ja "tonlos"!

Thor 0,8W:
Auf 11.228,00 MHz, h, sind inzwischen Sky News + Docs, Sky Entertainment, 
Discovery und Animal Planet, wieder "zu".

Panamsat 58W:
Wer Gelegenheit, Zeit Muße und eine ausreichende Sat-Schüsselgröße etwa um 
240cm Vollspiegel sein Eigen nennt, kann sich freuen, denn er darf bei
vielen 
Zuspielen aus Nogano in Japan, dabei sein.
Heute Vormittag konnte ich mehrere Übertragungen von dort auf 4.120,00 MHz,
h, 
mit 22,054 und 3/4 auf 4 Kanälen sehen. Sie waren z.T. in NTSC (2/3 Bild),
für ABC 
und für eine kanadischer TV-Station. OM Rudi Puhar in Slowenien hat 
herausgefunden, daß es auch noch auf 4,160 und 4,180 GHz, h, in MPEG-2 
Übertragungen gibt. Leider stört mich da mein Schornstein (nee nicht der 
Fabrikschornstein, der wo auch mein Ofen dranhängt, der leider 2/3 meiner 
Schüssel regelrecht "zudeckt", so daß sie fast nur noch 90cm Wirkung hat),
so 
konnte ich auf 4,180 zwar auch eine Kennung einladen, jedoch Nichts sehen!
Wer 
erfolgreicher ist, kann dies ja mal per e-mail mitteilen.

Nun habe ich ja erst gestern eine neue Frequenzliste in MPEG-2 in den
Mailer 
geschickt, aber da es ja heute wieder zahlreiche Änderungen gab, schicke
ich heute 
ein aktuelle Version "nach".

In dem Sinne einen schönen Freitag mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen,

Norbert Schlammer.




[Other mailing lists]