[Prev][Next][Index]

Sat-News Nr. 335/97, vom 5.12.97




                                                                           
                          Berlin, den 0512.97

Sat-News Nr. 335/97, vom 05.12.97 (Autor: Norbert Schlammer):

Heute nur einige Kurzmeldungen, da ich in "Digitalien" unterwegs war,
jedoch keine 
spektakulären neue Erkenntnisse weitergeben kann.

Eut. 16E:
Keine großen "Neuigkeiten" in Digitalien.
Auf 11.014,00 MHz, h, mit 5,632 und 3/4, TMF.
Auf 11.024,00 MHz, h, mit den selben Daten, unter PTT, TV10, bzw. Fox Kids.
Auf 11.041 GHz, h, unter SERVICE 1, mit 3,556 und 7/8, Eylik TV, allerdings
mit 
"Zappelbildern", kam fast nie mit 120cm "zum Stehen"!
Auf 12.572,00 MHz, v, viele Kennungen, aber kein Signal vorhanden.
Dank OM Frank Jaedicke, fand ich schließlich auch auf 11.131,00 GHz, h, mit
3,123 
und 3/4, /OBNBOSNIASNG1 BL, gelang mir jedoch nur über den Spezialsuchlauf
mit 
dem Mediamaster, Pids sind 4134/4100.

Eut. 13E:
Wenn auf 11,283 GHz, v, Wereldomsroep nicht sendet, also zwischen 24.00 und

19.00 Uhr, sind dort Testkanäle von Tele+ aufgeschaltet. Es waren heute 
insgessamt 15 TV-Kanäle t+1 bis t+15, sowie 25 Radiokanäle, nämlich r1 bis
r25.
Mit der d-box konnte ich allerdings nur die Radios hören, bei den
TV-Kanälen kam 
über den manuellen Suchlauf nur die Kennung. Der etwas intellegentere 
Mediamaster brachte mir dann allerdings auch einige Bilder auf den
TV-Kanälen.
Im Einzelnen:
t+1, Pids 4280/428A, Promo-Trailer
t+2, Pids 4201/4294, Canal 5
t+3, Pids 4203/429E, Vetrina D+ mit Cartoon Network
t+4, Pid 4200, Promo-Trailer ohne Ton
t+5 und t+6, codiert, oder keine Sendungen
t+7 bis t+15, Pid 4200, jeweils Promo-Trailer ohne Ton.
Bei den Radios war unter r1 bis r25 der TV-Ton des Promo-Trailers zu hören,

Audiopid 428A.

Tel. 5W:
Inzwischen kann ich mitteilen, daß France 3 wieder in schönstem Secam,
analog auf 
12,732 GHz, v, sendet. War bereits gestern Abend dort wieder zu sehen! Der 
France Telecom sei Dank!

Hisp. 30W:
Heute habe ich mich nochmals in Ruhe damit beschäftigt, was im
Via-Digitalpaket 
Offen und was bereits zu ist!
Zu sind: Auf 12.379,00 MHz, lz, ZZJ,
auf 11.517,00 MHz, h, BBC Prime, BBC World, Solo Musica, Odisea und Meds,
auf 12.591,00 MHz, h, Bloomberg und Jazz,
auf 12.226,00 MHz, lz, alle Kanäle,
auf 12.129,00 MHz, lz, alle Kanäle,
auf 12.591,00 MHz, v, VH-1 und MTV.
Wie OM Frank Jaedicke mitteilte ist auf 12.591,00, v, neu ein Kanal mit der
Kennung 
PALO. Er sendet Spielfilme und ist Offen. Pids sind 4030/5031. Empfang ist
über 
den normalen automatischen Suchlauf, z.B. bei 12.631,00 MHz, h, mit 27,500
und 
3/4, möglich.
Auf 12.456,00 MHz, lz, sind nur noch Mosaico, Pro und TST1 mit einem Promo-
Trailer ohne Ton Offen, der Rest ist zu.
Auch bei den Radios ist schon einiges dicht!
Auf 12.591,00 MHz, h, LASU und RNE Radio 1. Allerdings lassen sie sich mit
den 
Pids 5A01 und 5A09, Öffnen.
Zu, oder nicht auf Sendung, sind auf 12.149,00 MHz, lz, Radio Galicia, RD
34 und 
RD 35.
Neu und Offen ist auf 12.456,00 MHz, TST1 mit einem Audiomusikkanal, Pid
ist 
5111. TST3 und 5, die ebenfalls dort aufgeschaltet sind, sind vermutlich
nicht auf 
Sendung, oder zu.

Damit möchte ich meine Beobachtungen für heute beenden. Ein schönes 
Wochenende, mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen, Norbert Schlammer.




[Other mailing lists]