[Prev][Next][Index]

Sat-News Nr. 257/97, vom 25.9.97




                                                                           
                            Berlin, den 25.9.97

Sat-News Nr. 257/97, vom 25.09.97 (Autor: Norbert Schlammer):

Int. 63E:
Auf 4,166 GHz, rz, um 16.45 Uhr, Nachrichten Star News. Um 17.30 Uhr, in
Secam, 
Nachrichten TVM aus Mauritius, in Französisch.
Auf 4,188 GHz, rz, in NTSC, Bericht über den Besuch einer finnischen 
Staatsdelegation in Japan.
Auf 11,091 GHz, v, um 17.30 Uhr, Übertragung Lario E/S.

Int. 60E:
Auf 4,188 GHz, rz, um 17.45 Uhr, Bericht eines englischen Fußballtrainers
aus 
Asien.
Auf 4,166 GHz, rz, ab 18 Uhr EBU-Zuspiele für Kuwait TV und UAE-TV.

Statsionar 40E:
Auf 3,925 GHz, rz, vormittags Zuspiele mit Internews. Ab Nachmittag wieder
REN 
TV. Sendet übrigens auch nach Mitternacht, legt nur vorher so gegen 22.30
Uhr, 
eine kurze Sendepause ein. Sendenorm PAL, Ton 7 MHz, Sprache Russisch.

Arab. 30E:
Um 18.45 Uhr auf 4,065 GHz, lz, Fußball. Ebenfalls auf 3,991 GHz, rz,
jedoch ein 
anderes Spiel. Auf 4,085 GHz, lz, JSTV Amman.

Kop. 28,5E:
Auf 12,692 GHz, h, um 19.15 Uhr Übertragung für NDR Hamburg mit einer 
Pferdeoperation. Um 19.50 Uhr Übertragung für NDR Schleswig Holstein aus 
Lübeck vom Fußballverein VfL Lübeck.
Auf 12,732 GHz, v, um 19.45 Uhr Überspiele TV3DK.
Auf 11,549 GHz, h, zwischen 19.30 und 20 Uhr, Streitgespräche über Für und
Wider 
Schulhort, aus der Comenius-Schule in Hannover.
Auf 12,592 GHz, v, ab 19 Uhr Eishockey für DSF, mit O-Ton auf 7,20 und 
Kommentarton auf 6,60 MHz, Spiel Augsburg/Krefeld.1
Auf 11,594 GHz, um 19.45 Uhr, Übertragung für Hessen Fernsehen von int. 
Hessenradrundfahrt. Um 18 Uhr bereits Übertragung auf 11,549 GHz, v.
Auf 12,658 GHz, v, um 19 Uhr Übertragung in Dänisch.

Eut. 25,5E:
Auf 1,172 GHz, h, um 19.15 Uhr, SIS06 UKI-30.

Astra 19,2E:
"Klaus Woelk", INTERNET:Klaus.Woelk@erfurt.netsurf.de, 25.09.97, 03:48

>Seit heute soll Premiere auf Transponder 67, 11.758,00 MHz, h,
>verschlüsselt sein.
Seit dem 23.09 verschluesselt.
>Auch die Freischaltung neuer Premiere-Kunden soll erst ab Mitte Oktober
möglich 
sein.>
Ich bin heute (24.09) freigeschaltet worden. Allerdings bin ich kein
Neukunde. Ich 
war bisher nur analog dabei.
Mit freundlichen Grüßen Klaus."

Eut. 16E:
Auf 11,575 GHz, v, zwischen 16 und 18 Uhr, der Miracle Channel
aufgeschaltet. Mit 
Arabisch auf 6,60 und Englisch auf 7,20 MHz.
Auf 11,678 GHz, v, um 17.30 Uhr, Rede eines Labourabgeordneten. Um 19.50
Uhr, 
BBC UKI-234.

Eut. 13E:
Fashion, der Modekanal wurde analog auf Transponder 58, 11,881 GHz, v,
wieder 
abgeschaltet. Kein großer "Verlust", es gibt ihn ja Offen noch 2x in
MPEG-2. Einmal 
auf 11.304,00 MHz, h, sowie unter Canal 62, auf 12.207,00 MHz, v, auf
Astra.
Nach Mitternacht wurde auf 12.708,00 MHz, v, wieder Radio Classique, Offen,

aufgeschaltet.
Bedauerlicherweise sind seit heute Morgen TEVA, der Frauenkanal und Serie
Club, 
verschlüsselt. Offen senden nur noch 2 Promo-Trailer auf 12.542,00 MHz, v,
sowie 
der Parlamentskanal Canal Assemblee auf 12.708,00 MHz, v.
Konnte am Nachmittag auf mehreren Transpondern vom Hotbird 3 
Schwarzbildertests beobachten, u.a. auf 12,111 GHz, v.
Hier 2 Auszüge aus e-mails zum neuen polnischen TV-Programm. Leider konnte
ich 
davon noch nichts empfangen.
" Wolfgang, INTERNET:w1.moelter@swin.baynet.de, 24.09.97, 15:59 
hallo norbert,
auf eutelsat II f1 hat der neue polnische kanal "Twoja Nowa Telewizja" den
testbetrieb aufgenommen.
gesendet wird auf 12.566 GHz horizontal in mpeg 2 clear 
mit den daten
SR: 5.652
FEC 3/4
pids video: 5062
pids audio: 5063, best sat dx, wolfgang."

" Slawomir Tobis, INTERNET:tobis@eucalyptus.usoms.poznan.pl, 23.09.97,
15:52

...der Sendebeginn von TVN ist am 03.10.97, 19:00 Uhr.
TVN übernimmt das Sendenetz von TV Wisla; durch diese Zusammenlegung (22 
Standorte) erreicht das Programm terrestrisch eine Großzahl Zuschauer, vor
allem 
in größeren Städten. TVN strebt massiv eine analoge Abstrahlung über 13
Grad Ost 
an, um auch das schöne polnische Ländle zu versorgen. Da dies aber zur Zeit
nicht 
machbar sein soll, wird in MPEG-2 unverschlüsselt gesendet. Was das
Programm 
angeht: gesendet wird ab 6:00 Uhr bis nach Mitternacht. Um 18:30 und 23:30
gibt es 
Regional- (Gdansk und Krakow) bzw. Lokalfenster (Warszawa, Lodz), die
separat 
über Satellit zugeführt werden. TVN macht eine Beinahekriegserklärung an
das 
öffentlich-rechtliche Fernsehen, indem es seinen Nachrichtenblock um 19:30
Uhr 
plaziert, zeitgleich mit den meistgesehenen Nachrichten bei TVP1. Parallel
dazu 
wurden einige Moderatoren und Berichterstatter von verschiedenen Sendern 
umworben. Wöchentlich soll es 10 Filmerstausstrahlungen geben. Ob die
Rechnung 
aufgeht, zeigt wohl erst die Zukunft.
Slawomir Tobis"

Eut. 7E:
Auf 11,133 GHz, v, in offenem PAL, mehrfach Übertragungen ITA 64 Roma, u.a.
um 
20.15 Uhr.
Auf 11,179 GHz, h, um 18 Uhr, Bericht vom Ryder-Cup 97, in Englisch.
Auf 11,080 GHz, v, mit Türkisch auf 6,60 MHz, Übernahme von TV5 aus Israel,

Basketball, Jerusalem/Ulker.

Tel. 3E:
Auf 12,585 GHz, h, ab 19.45 Uhr Basketball, France/Israel, mit Franz. auf
6,60 und 
O-Ton auf 7,20 MHz.
Auf 12,649 GHz, v, um 20.15 Uhr, Nachrichten in Italienisch für Bloomberg.

Tel. 5W:
Um 17 Uhr auf 11,490 GHz, v, Swiss Telecom, SNG, SUI-11.
Auf 11,532 GHz, v, Übertragungen in MPEG-2, codiert?
Auf 11,575 GHz, v, Übertragung aus eine Hospital in Lausanne.
Auf 11,616 GHz, v, und 12,584 GHz, h, ebenfalls Übertragungen.

Tel. 8W:
Um 20.15 Uhr, in NTSC, auf 3,770 GHz, rz, Societe Radio-Canada, Canadian 
Broadcasting Corporation, Bureau de Paris 17, avenue Matignon, Tel dir:
(1)-
44211520, std: (1)-44211515.

Int. 18W:
Um 20.15 Uhr auf 10,971 GHz, v, innerhalb der Nachrichten TG5, Bericht über

Mafiosi, incl. Fininvest und Mr. Berlusconi, aus Milano.
Auf 4,188 GHz, rz, in NTSC, Feed from SABC Johannesburg, parallel auf Int. 
24,5W. Um 20.15 Uhr, Basketball in PAL, Spiel Split/Pasok.
Auf 4,166 GHz, rz, in NTSC, um 21.15 Uhr, Bericht über Wildwasserkanuslalom
aus 
Brasilien, in Portugiesisch. Tv taroba, Cascevel-Parana, Atencao Emissoras 
"Geracao".

Int. K, 21,5W:
Auf 11,532 GHz, h, um 20 Uhr, Bericht in Tschechisch vom Tennis via Hol 9
Intrax, 
aus Munich in Germany.
Auf 11,615 GHz, v, in NTSC, Globecast NY. Ab 20 Uhr, in PAL, Golf.
Auf 11,498 GHz, h, in PAL via WTN New York Bericht von der
UN-Vollversammlung 
in Portugiesisch.
Auf 11,471 GHz, h, für n-tv, Bericht über die Bundesratssitzung aus
Germany.

Int. 24,5W:
Auf 4,166 GHz, rz, um 20 Uhr, Übertragung via Somgande Earth Station, 
Ouaganougu (Burkina Faso). Auf 4,188 GHz, rz, Feed from SABC Johannesburg, 
Phone +27 11 7142082/3.

Int. 34,5W:
Auf 4,166 GHz, rz, parallel auf 43W, um 20 Uhr, Bericht vom Ryder Cup 97.

Panamsat 43W:
Auf 12,604 GHz, h, ab 20 Uhr, in Nokia-Line-Shuffel codiert, Bericht über
Colombia-
Radrennen.
Auf 12,576 GHz, v, Bericht für Sky vom Ryder Cup.

Einen schönen Freitag, mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen, Norbert 
Schlammer.




[Other mailing lists]