[Prev][Next][Index]

Sat-News Nr. 256/97, vom 24.9.97




                                                                           
                            Berlin, den 24.9.97

Sat-News Nr. 256/97, vom 24.09.97 (Autor: Norbert Schlammer):

Thaicom 78,5E:
"Wunderlicherweise" heute Nachmittag kein Continental TV und Punjab TV-Dia,
auf 
3,577, bzw. 3,546 GHz, v, zu sehen. Senden die jetzt eventuell in MPEG-2?

Int. 63E:
Um 11.30 Uhr, auf 4,188 GHz, rz, Bericht über chin. Staatsbesuch in
Mittelasien. 
Kann allerdings nicht sagen, ob es in Usbekistan oder Tadshikistan war. Um
16.45 
India Business News.
Auf 4,166 GHz, rz, um 13 Uhr Nachrichten von CCTV 1 aus der VR China. Um
16.45 
Uhr, Nachrichten für Star News.
Auf 11,055 GHz, h, Lario E/S. Auf 11,091 GHz, h, ebenfalls, ab 13 Uhr ITA
41 
Roma, auf 11,091. Auf 11,135 GHz, h, Sendungen in B-MAC.

Int. 60E:
Um 17 Uhr auf 4,188 GHz, rz, WTN London Feed. Auf 4,166 GHz, rz, Financial 
Television.

Arab. 30E:
Um 12 Uhr, vor dem Sendebeginn von RTM, auf dessen Transponder, 3,917 GHz, 
rz, Fußball, ohne Ton. Übrigens ist jetzt, wenn auch stark "verrauscht",
wieder der 
TV-Ton bei RTM, hörbar!

Kop. 28,5E:
Zwischen 19.30 und 20 Uhr, Moderation für den NDR Schleswig-Holstein vom 
Dittmarschen Kohltag in Heide auf 11,549 GHz, v.
Auf 12,658 GHz, v, um 18.10 Uhr Zuspiele der Kachelmann AG aus Gais in der 
Schweiz für RTL Luxemburg.
Auf 12,692 GHz, h, zwischen 19.45 und 20 Uhr, Zuspiele für TV2DK Lorry.
Auf 12,732 GHz, v, um 19.40 Uhr Bericht für NDR Niedersachsen vor dem 
Fußballspiel von Hannover 96.
Auf 11,594 GHz, v, um 19.20 Uhr, für Pro 7 Bericht vor der StVA in Berlin
Tegel.
Um 19.50 Uhr, für Hessen Fernsehen Bericht von der internationalen 
Hessenradrundfahrt.
Auf 12,591 GHz, v, Bericht vor der Strafvollzugsanstalt in Tegel für die
ARD-
Abendschau vom SFB. Bis 12 Uhr waren auf dem Transponder Übertragungen in 
D2-Mac, Business TV, mit English und German, in Mono.

Astra 19,2E:
Seit heute wird ganz offiziell über den normalen Suchlauf das ABsat-Paket
auf Tr. 
93, 12.266,50 MHz, h, eingeladen. Es ist jetzt jedoch ein anderes als
vorgestern. 
Sind nämlich die Programme, die parallel auf 13E, auf Tr. 40, zu sehen
sind. Bzw. 
auch nicht zu sehen, denn die sind ja alle codiert!
CNN Radio auf Transponder 71, 11.836,50 MHz, wird jetzt nicht mehr mit den
TV-
Kanälen eingeladen, ist unter Radio abgelegt.
Seit heute soll Premiere auf Transponder 67, 11.758,00 MHz, h,
verschlüsselt sein. 
Kann das nicht nachvollziehen, da alle Abonnenten mit DF1-Karte, die auch 
Premiere-Digitalpioniere sind, freigeschaltet sein sollen. Kann nur sagen,
daß die 
pay-per-view Programme noch nicht "gehen", bzw. die sind alle für mich
"zu". In der 
Vergangenheit konnte man ja in Seca, einige Minuten zuschauen, bis sie "zu"
waren. 
Das geht in Irdeto bisher nicht. Auch die Freischaltung neuer
Premiere-Kunden soll 
erst ab Mitte Oktober möglich sein. Auch in Seca sind bereits seit einiger
Zeit die 
pay-per-view Kanäle außer Betrieb.

Eut. 16E:
Zwischen 16.30 und 17.30 Uhr Simayeh Moghavemat. Ist anscheinend doch kein 
Versehen, wenn die am Mittwoch 30 Minuten früher als am Montag und Dienstag

senden. Wer dem Sender schreiben will, die Adresse ist P.O. Box 14061, GB-
London NW7 3WX.
Nach den Iranern war der Miracle Channel bis 18.05 Uhr, auf dem Transponder
zu 
empfangen. Diesmal mit Englisch auf 7,20 und Simultanübersetzung in
Arabisch auf 
6,60 MHz.
Um 19.45 Uhr, war auf 11,678 GHz, h, eine Konferenzschaltung nach Israel in

Arabisch. Diese war parallel auch auf 3E.

Eut. 13E:
OM Thorsten Neumann will bereits Schwarzbilder von Hotbird 3 empfangen
haben. 
Mir ist dies noch nicht gelungen, konnte nur mehrere "Unregelmäßigkeiten" 
feststellen. Am späten Nachmittag waren einige Telepiu-Transponder nicht
auf 
Sendung. Am Vormittag gab es auf 11,181 GHz, h, kein TRT int, nur ein
Schwarzbild 
war zu empfangen. TRT FM war jedoch auf den Tonunterträgern auf Sendung. Am

Sender lag es nicht, denn der war auf Turksat 42E normal auf Sendung.
Im TPS-Paket wurde auf 12.708,00 MHz, v, Radio Classique abgeschaltet.
Auf 12.542,00 MHz, v, wurde anstatt TST Radio, FREQUENCE LIBRE, ein 
Popmusikradio, aufgeschaltet. Es sendet Offen. Neu ist dort auch EPG-Test
und SIC 
- Portugal, zu sehen ist allerdings Nichts.
Von den BBC-Radios ist inzwischen keines mehr auf BBC News, 11,620 GHz, v,
zu 
hören. Möglicherweise "verbergen" die sich in Sara, doch das ist ja dem 
"Normalsterblichen" nicht zugänglich, nur Kabelkopfstationen. Wer ein BBC
Radio 
hören will, der muß sich halt auf Astra begeben! BBC News hat jetzt den
TV-Ton in 
Stereo auf 7,02/7,20 MHz, in Mono jedoch auch weiter auf 6,60 MHz.
Im Tele+-Paket war am heutigen Abend auf 12.034,00 MHz, v, Multimusica_1,
Offen.

Eut. 10E:
Auf 11,163 GHz, h, ab 20 Uhr, Herbalife Network, mit Eng. auf 6,50, Deutsch
7,02, 
Franz. 7,20, It. 7,38, Span. 7,56, Russ. 7,74, Tsch. 7,92 und Poln. auf
8,10 MHz.

Eut. 7E:
Um 12 Uhr, in offenem PAL, auf 11,133 GHz, v, ITA 64 Roma.
Um 18 Uhr auf 11,163 GHz, v, in Secam, mit ung. Auf 6,60 MHz, Fußball, 
KHFC/FTC.
Ebenfalls Offen, allerdings ohne Ton, Fußball auf 10,989 GHz, v.

Tel. 3E:
Um 13 Uhr, in NTSC, auf 12,604 GHz, v, CBSParis. Um 14 Uhr Reuters Paris in

PAL. Um 20 Uhr, Nachrichten für Bloomberg in Italienisch.
Auf 12,585 GHz, h, parallel zu Eut. 16E, 11,678 GHz, h, Konferenzschaltung
nach 
Israel in Arabisch.
Auf 12,649 GHz, v, um 13 Uhr, für Canal+, Basketball, Bologna/Varese, via
UKI 292, 
Tel.-No. +33607488084. Um 20.15 Uhr wiederum für Canal+ Basketball,
Euroleague 
97/98, Session Two, Kinder Virtus/E-B Pau Orthez mit Französisch auf 6,60
und O-
Ton auf 7,20 MHz.

Thor 0,8W:
Auf 11.309,00 MHz, v, ist seit heute nur noch Nittedal 6 Offen. Denn
Nittedal 2 bis 5 
sind codieret!

Int. 1W:
Seltsamerweise war heute der dänische Sportskanalen auf 11.592,00 MHz, h,
Offen, 
bisher codiert!

Amos 4W:
Heute kein analoge Testbild zu sehen, dafür um 12 Uhr auf 11,155 GHz, h, 
Sendungen in B-MAC.

Tel. 8W:
Kurz vor 2 Uhr MESZ war es soweit, mit V100 ging Intelsat 803 in den Orbit.
Diesmal 
war kein weiterer Satellit an Bord, schließlich hat der neue Satellit ja
3,5 t Gewicht! 
Es verlief alles wieder völlig unproblematisch, Ariane 4 Raketenstarts sind

inzwischen eine Routinesache in Kourou. Die können allerdings nur Nutzlast
bis zu 
einer bestimmten Masse befördern. So bleibt nur zu hoffen, daß der nächste 
Startversuch einer Ariane 5 im Oktober erfolgreich verläuft.
Die Übertragung war Live auf 3,770 GHz, rz, in PAL, mit Englisch auf 6,60
MHz. Soll 
auch via Astra beim Bayerischen Fernsehen zu sehen gewesen sein. Ich weilte

allerdings um diese Zeit im C-Band!

Int. 18W:
Auf 11,135 GHz, v, um 19 Uhr, Übertragung in Italienisch I 54 Conneto.

Int. Star, 21,5W:
Auf 11,678 GHz, v, um 17.30 Uhr in Secam, JNC TV.
Auf 11,471 GHz, h, um 19.15 Uhr, Übertragung für Hamburg 1.
Auf 11,532 GHz, h, Bericht von der Pressekonferenz mit Becker (Tennis).

Int. 27,5W:
Um 18.30 Uhr auf 11,015 GHz, h, Übertragung für die BBC.

Hispasat 30W:
Hier hat sich wieder einiges bei den Audiomusikkanälen im VIA-Digitalpaket
getan!
Auf 12.591,00 MHz, h, sind 8 neue Audiokanäle aufgeschaltet, die für
Lateinamerika 
und Classic-Fans sicher viel interessantes bieten!
Auf 12.379,00 MHz, lz, kam neu EXNC, NUESTROS GRANDES EXITOS, hinzu.
Auch senden inzwischen alle Musikkanäle in Stereo! War bisher auf 12.159,00
MHz, 
lz.
Neu ging auf 12.591,00 MHz, h, RGAL, Radio Cult, auf Sendung.
Die genauen Frequenzen etc. können der Frequenzliste entnommen werden, die
ich 
heute ins Internet schicke.

Orion 37,5W:
Zwischen 19.45 und 20 Uhr für mbc, in NTSC, Ton 6,20/6,80 MHz, auf 12,585
GHz, 
h, Bericht mit der Rede des BRD-Außenministers Kinkel vor der UN-
Vollversammlung in New York, via WTN New York.

Pan. 43W:
Wie Walz mitteilte, konnte er tagsüber auf 12,520 GHz, v und h,
Übertragungen 
beobachten.
Um 19.30 Uhr gab es auf 12,576 GHz, v, in PAL, einen Bericht für Sky vom
Ryder 
Cup 97 (Golf).
Auf 12,692 GHz, h, war eine Übertraguang aus der Türkei vom griechischen
ANT1.
Auf 12,604 GHz, v, um 20 Uhr, Bild in Nokia-Line-Shuffel codiert,
Übertragung vom 
Colombia-Radrennen.

Pan. 45W:
Weiterhin analog Galavision auf 11,515 GHz, h, rund um die Uhr auf Sendung.

Einen schönen Donnerstag, mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen, Norbert 
Schlammer.




[Other mailing lists]