[Prev][Next][Index]

Sat-News Nr. 255/97, vom 23.9.97




                                                                           
                            Berlin, den 23.9.97

Sat-News Nr. 255/97, vom 22.09.97 (Autor: Norbert Schlammer):

Stats. 40E:
Sendebeginn von REN TV, auf 3,925 GHz, rz, ist kurz nach 11 Uhr MESZ. 
Sendnorm ist PAL, Ton 6,60 MHz.

Kop. 28,5E:
Auf 12,591 GHz, v, um 19.30 Uhr, mit O-Ton auf 7,20 und Kommentarton auf
6,60 
MHz, Eishockey für ORF, Landesstudio Voralberg. Spiel Feldkirch/Kölner
Haie, um 
den Eurocup.
Auf 12,732 GHz, v, für das DSF, ebenfalls Eishockey, mit O-Ton auf 7,20 und

Kommentarton auf 6,60 MHz. Spiel Mannheim/HPK.
Auf 12,692 GHz, h, um 19.45 Uhr, Übertragung in Dänisch.

Astra 19,2E:
Vergangene Nacht Transponder 73 gar nicht aufgeschaltet, seit heute
nachmittag 
wieder Empfang normal, alle Kanäle und Transponder, meine damit 73, 79 und
101, 
sind wieder problemlos zu empfangen.
Auf Transponder 93, 12.266,50 MHz, h, ist zwar noch ein Signal vorhanden,
wird 
jedoch nichts mehr vom ABsat-Paket eingeladen.
Bis 16 Uhr, gab es auf 12.480,50 MHz, h, wieder Business TV. Es waren die 
Kennungen Video Service, Tetris, Power Point, Pressemitteilung, Pro7
Videoclip, 
Dia-show, CD-Video und Dia Show-Bilder aufgeschaltet, zu sehen war nur
Video 
Serivce. Nach 16 Uhr entschwanden die Kennungen (waren außer der 1. nur mit
der 
Mediabox zu sehen), es gab dann wieder Kanal 1 bis 5 mit pay-per-view
Tests.

Eut. 16E:
Wie OM Tobias aus Polen per e-mail mitteilte, wird das polnische N TV, am
3. 
Oktober in MPEG-2 auf Sendung gehen.
Nachmittags zwischen 17 und 18 Uhr auf 11,575 GHz, v, wieder Simayeh 
Moghavemat in Farsi aufgeschaltet.

Eut. 13E:
Auf 11.804,00 MHz, v, wurde heute 3 weitere Raikanäle aufgeschaltet.
Nämlich 
Trailer, allerdings stets der Gleiche für RAI-sat 1, RAI-sat 2 und RAI-sat
3. Test 1 
und 2 entfallen nun.
Im Arabesque Paket ist neu auf 12.015,00 MHz, h, Egypt Sat. CH. 2. Zu sehen
ist 
allerdings Nichts, es wird codiert.
Danke für diese Infos an OM Frank Jaedicke.

Eut. 7E:
Um 18.45 Uhr, auf 11,133 GHz, v, in offenem PAL, ITA31 Roma.

Tele X, 5E:
Um 18.45 Uhr auf 12,602 GHz, lz, eine Übertragung in Schwedisch.

Int. 18W:
Um 18.45 Uhr auf 11,012 GHz, v, Übertragung für TG2. Auf 11,135 GHz, v,
Roma 
Mem 1, mit Ton, sowie auf 11,172 GHz, v, ohne Ton.

Int. Star, 21,5W:
Auf 11,532 GHz, h, mit O-Ton auf 6,60/7,38 MHz, in PAL, um 19 Uhr Tennis.

Hisp. 30W:
Auf Canal plus Espana, 12,711 GHz, h, ist Top Radio Cuarenta auf 7,56 MHz, 
abgeschaltet. Auf 7,38 MHz, h, ist jetzt COM Radio aus Catalunya auf
Sendung. Gibt 
es bereits seit einiger Zeit auf Tele 5 Espana, 12,631 GHz, v, auf 7,74
MHz. Hier auf 
Canal+ ist es einige 10/Sek. "hinterher".

Int. 34W:
Auf 4,166 GHz, rz, um 19 Uhr, Intv. für Sky vor einem Golfplatz mit einem
Trainer, in 
PAL.

Orion 37,5W:
Um 19.15 Uhr auf 12,585 GHz, h, Feed New York to NTV. Gemeint ist dabei das

russische NTW, in NTSC, mit Ton auf 6,60/7,20 MHz, via WTN New York.

Pan. 43W:
Intv. von 34W, auch hier auf 12,576 GHz, h.

Einen schönen Mittwoch, mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen, Norbert 
Schlammer.




[Other mailing lists]