[Prev][Next][Index]

Sat-News Nr. 231/97, vom 20.8.97




                                                                           
                          Berlin, den 20.08.97

Sat-News Nr. 231/97, vom 20.08.97 (Autor: Norbert Schlammer):

Pan. 68,4E:
Auf 4,035 GHz, h, zwischen 18.45 und 20 Uhr, in Farsi, BAZTAB.

Int. 63E:
Auf 4,166 GHz, rz, um 14.40 Uhr, Bericht aus Indien. Zwischen 18.30 und
19.15 Uhr, 
Zee News.
Auf 11,055 GHz, h, um 18.30 Uhr, Übertragungen in Italienisch.

Int. 60E:
Auf 4,188 GHz, rz, um 14.45 Uhr, Baseball in NTSC, auf 4,166 GHz, rz,
Übertragung 
in B-MAC. Um 19 Uhr, auf 4,166 GHz, in NTSC, Bericht über die Wahl des
neuen 
iranischen Präsidenten durch das Parlament.

Arab. 30E:
Auf 3,991 GHz, rz, um 18 Uhr, Fußball.
Auf 4,145 GHz, rz, zwischen 20 und 21 Uhr, Simayeh Moghavemat in Farsi.

Kop. 28,5E:
Auf 12,734 GHz, v, ab 18 Uhr, Fußball, Schweiz/Ungarn, mit O-Ton auf 6,60
und 
Italienisch auf 7,20 MHz.
Das selbe Spiel parallel auch auf 12,591 GHz, v, mit Französisch auf 7,20
MHz.
Auf 11,549 GHz, v, um 19 Uhr, Bericht für Pro 7, von einem Hausbrand.
Zwischen 
19.30 und 20 Uhr, Moderation für Schleswig-Hosteinmagazin aus Auwald,
morgen 
aus Lauenburg.
Auf 12,692 GHz, h, um 19.15 Uhr Bericht Deutsche Telekom Live aus
Dirmingen, 
0171/2229804.
Auf 11,594 GHz, v, um 19.30 Uhr, Bericht für NDR Niedersachsen aus eine
kleinen 
Kneipe am Strand in Ostfriesland.

Eut. 25,5E:
Auf 11,172 GHz, h, vormittags Übertragungen für eine englische
Jugendsendung. 
Um 18.45 Uhr, SISLINK Outside Broadcast S.N.G., UKI95, SIS 17.
Auf 11,135 GHz, h, um 18.45 Uhr, SISLINK35, UKI 249.

Kop. 23,5E:
Auch heute, wie jeden Werktag, auf 11,594 GHz, v, zwischen 19.30 und 19.45
Uhr, 
unter DFA Bonn, CNN Deutschland aufgeschaltet. Ton 7,02/7,20 MHz.

Astra 19,2E:
Um 17 Uhr, erstmals ORF 2, in MPEG 2 auf 11.992,50 MHz, h, zu sehen!
Allerdings 
noch Tests, häufig ist wieder ein Balkentestbild zu sehen. Aber immerhin,
ist ja 
Offen! Leider noch kein Videotext auch auf den anderen beiden neuen ARD-
Transpondern Keiner. Ton in Mono.
Auf 11.836,50 MHz, h, ist TVBS Europe wieder Offen. D.h. mit der Mediabox,
d-box 
nur über Pids.

Eut. 13E:
Im Telepiupaket wurde 11.861,00 MHz, h, abgeschaltet!
11.283,00 MHz, v, heute ohne Kennungen. Macht ja der Mediabox nichts aus,
nur 
mit der d-box ist der Empfang dann nur über das interne Menü möglich!
Im AB-sat Paket wieder alles dicht, auf 12.521,00 MHz, sowie 11.678,00 MHz,
h. Mit 
Ausnahme des Kanales AB sat auf Letzterem Transpnoder, ist aber auch mit
der d-
box nur über das interne Menü Offen.
Im Telepiupaket wurden auf 12.072,00 MHz, v, die Kennungen ausgetauscht,
sind 
jetzt anstatt A oder P oder B, T3 bis T9.
Auf 11.422,00 MHz, v, hat Worldnet die Datenrate geändert. Sie ist jetzt
6,111, mit 
3/4 in PowerVu und den Pids 4488/4460.
Eutelsat wird auf der IFA in Halle 6.2, 22 Stunden TV-Liveproduktionen den 
Zuschauern und Besuchern anbieten. Belegt 900 Quadratmeter
Ausstellungsfläche 
auf dem eine 80 Quadratmeter große Bühne ist. Auch ein Cybercafe ist dort
zu 
finden.

Tel. 3E:
Auf 12,549 GHz, v, um 18.30 Uhr, in NTSC, ein Bericht über Kriegsveteranen,
u.a. 
ehemalige US-Flieger, die im 2. Weltkrieg in Europa Einsätze flogen.

Int. 1W:
Planmäßig wurde heute auf dem bisherigen NRK 2-Transponder, 11,483 GHz, h,
in 
D2-Mac, codieret, CNN International aufgeschaltet. Wird Ende September den 
bisherigen Transponder auf Thor, 0,8W, verlassen.
Auf 11.174,00 MHz, h, wurde neu Business TV, aufgeschalten. Ist allerdings 
verschlüsselt.

Int. 18W:
Auf 4,166 GHz, rz, um 15.30 Uhr, in PAL, Channel 4 Racing, mit
Pferderennen.
Auf 11,678 GHz, v, um 19.15 Uhr, Bericht in Ungarisch vom Fußballspiel
gegen die 
Schweiz.
Auf 11,135 GHz, v, Live Schwimm-EM Sevilla, ohne Ton.

Int. 21,5W, Star:
Auf 11,532 GHz, v, um 15.30 Uhr, US-amerikanische Unterhaltungsshow. Mit
Regis 
is nix mehr, die haben sich inzwischen neue Moderatoren und Inhalte
gesucht. Für 
meine ungebildenten europäischen Geschmack" muß ich stets aufpassen, damit
ich 
auch an den richtigen Stellen zum Lachen komme!
Auf 11,532 GHz, h, Bericht für Sky.
Auf 11,471 GHz, h, Bericht für n-tv über osteuropäische Juden. Um 19.30 Uhr

Bericht für Pro 7, vor einem Flughafen.

Int. 24,5W:
Auf 4,166 GHz, rz, um 18.30 Uhr, in NTSC, Fußball.

Hisp. 30W:
Auf 12,591 GHz, v, um 15.30 Uhr, Bericht von der Schwimm EM aus Sevilla, 
allerdings war das Bild in Syster codier, O-Ton 6,60, Spanisch 7,20 MHz. Um
19.45 
Uhr auf dem Transponder unter Retevision RETET-4, Bericht für die ARD vom 
Schwimmen, Offen.
Viel Neues in Digitalien auf dem Satelliten.
Auf 12.631,00 MHz, h, ist MOSA mit tve1 ohne Ton.
Auf 12.591,00 MHz, h, PROM und GALT codiert, ANDT mit TVE ohne Ton, sowie 
ETV, nochmals tve1, ohne Ton.
Auf 12.544,00 MHz, v, sind zwar Kennungen vorhanden, Empfang ist jedoch nur

über das interne Menü mit der d-box möglich. Zu sehen sind dann 5010/5011
tve1, 
5020 tve2, tve, 5040/5041 tve, 5050/5051 tve1, 5060/6061 tve2, 5070/5071
tve 
Catalunya mit Testbild (Ansage und Meßton). Die Kennungen sind ENCI, TRAV, 
HVIS, NOST, SPED und HIT.
Auf 12,517,00 MHz, h, gibt es mit den Kennungen ALUC tve1, STAR TVE, SCAP 
codiert, CLAS TVE, SOLM Odisea, PAND Pandaclub, ODIS Sol Musica und CANDH 
Canal Hollywood.
Auf 12.711,00 MHz, v, ist unter TMAD, ECO, RED, RITM, CIES ein Trailer von 
Telenoticias aufgeschaltet.
Auf 11,688 GHz, v, war am Abend ein graues Videostandbild unter CEVA, DEP, 
NOVE, HUM, TIEM, PAL, CITE und C, zu sehen.
Unter 12.546 GHz, v, wurden keine Kennungen eingeladen, jedoch über das
interne 
Menü gab es auch hier Telenoticias Trailer mit 5010/5011, 5020/5021,
5040/5041, 
5050/5051, sowie ohne Ton 5060, 5070 und 5080.

TDRS 41W:
Auf 4,162 GHz, h, zwischen 18.45 und 20.00 Uhr, BAZTAB, in Farsi.

Einen schönen Donnerstag, mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen, Norbert 
Schlammer.




[Other mailing lists]