[Prev][Next][Index]

Sat-News Nr. 137/98, vom 26.7.98




                                                                           
                      Berlin, den 26.07.1998

Sat-News Nr. 137/98, vom 26.7.1997

Thaicom 78,5E:
Auf 3,891 GHz, h, auch heute wieder Channel 11 aufgeschaltet. Am Abend
taucht 
dann jedoch auf der Frequenz wieder ein Streifentestbild vom Thaicom auf.
Vermute, daß demnächst Channel 11 in der Vertikalen auf Grund der
Interferenzen 
durch Expreß auf 80E, (TW6 Moskwa), abgeschaltet wird.

Pan. 68,5E:
Auf 4,113 GHz, v, ist mit 20,600 und 3/4, neben CCTV4, auch RTP int, Offen,
auf 
Sendung.

Eut. 13E:
Habe es gestern Nacht "ausprobiert" und kann nicht bestätigen, daß Eros-TV,

nachts Offen im Antenna Hungaria Paket auf 12,149 GHz, v, sendet. Denn um 
Mitternacht, wenn codiert wird, wurde es zumindest gestern, abgeschaltet.
Dann war 
dort ein Balkentestbild zu sehen.
Aufgeschaltet wurde es heute wieder um 14.00 Uhr.

Eut. 10E:
Wie OM Olbort per e-mail mitteilte, sendet auf 11,014 GHz, v, mit 5,632 und
3/4, 
Wien 1.
Es ist auch mit dem Mediamaster zu sehen, wird 2x eingeladen, einmal mit
und 
einmal ohne Kennung, jedoch der Ton ist nicht zu hören, vom Sender
vermtulcih so 
gewollt, da das Programm nur für Kabelkopfstationen bestimmt ist. Es sendet
auch 
ohne Logo, wie OM Frank Jaedicke mitteilte.

Intelsat 1W:
DW-TV auf 3,912 GHz, rz, hat bei TV insgesamt Track 1 bis 6, auf dem
ebenfalls die 
DW-Radios zu hören sind. Gibt es jedoch nochmals als eigene Tonunterträger
mit 
Kennungen.

Int. 40,5W:
Auf 3,802 GHz, lz, ist mit 27,500 und 3/4, der Musikkanal MCM, Offen, auf
Sendung! 
Bis wann ist freilich ungewiß.
Auf 3,873 GHz, rz, ist jetzt auch Programacion Puma, zu sehen. Die
technischen 
Daten sind 11,597 und 3/4.

Einen schönen Wochenbeginn, mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen,
Norbert 
Schlammer.
Übrigens sind habe ich auch wieder aktualisierte Frequenzlisten ins
Internet 
geschickt, für Astra, Eutelsat und MPEG-2 TV gesamt.




[Other mailing lists]