[Prev][Next][Index]

Sat-News Nr. 88/98, vom 11.5.98




                                                                           
                          Berlin, den 11.05.98

Sat-News Nr. 88/98, vom 11.05.98 (Autor: Norbert Schlammer):

Pan. 68,4E:
Da mich vor kurzem ein Anrufer darauf hinwies, daß auf 12,604 GHz, v, nicht
NHK 
World TV, sondern NHK Premium sendet, muß ich entgegnen, daß dies ja sein 
kann, denn die japanischen Schriftzeichen kann ich genauso wenig lesen, wie

Arabisch, Farsi oder Hind, aber nach Sendeschluß ist auf dem Transponder
ein Dia, 
auf dem mit Druckbuchstaben steht NHK World TV", darunter ist auch noch
etwas 
in Japanisch, was ich allerdings nicht lesen kann.
Zwischen 18.30 und 20.30 Uhr auf 3,932 GHz, h, Simayeh Moghavemat in Farsi 
aufgeschaltet.

Int. 62E:
Auf 4,188 GHz, h, um 19.45 Uhr Zee News. Um 20.00 Uhr
Korrespondentenbericht 
für das arabische mbc aus Indien.
Auf 4,166 GHz, rz, Audiotests.

Int. 60E:
Auf 4,166 GHz, rz, um 20.15 Uhr unter Jatiluhur E/S, Bericht über die 
Studentenproteste in Indonesien.

Kop. 28,5E:
Auf 12,665 GHz, h, um 18.30 Uhr Bericht für Sat 1 aus Magdeburg zu den 
Verhandlungen SPD/CDU über Bildung Landesregierung. Um 19.30 Uhr Zuspiele 
TV2 DK, in Dänisch, DNK 003 +4520128287.
Auf 11,594 GHz, v, um 18.30 Uhr Zuspiele für das ZDF über 
Kultusministerkonferenz zur Rechtschreibreform. Um 19.45 Uhr TV2 DK OST in 
Dänisch.
Auf 11,549 GHz, v, um 18.30 Uhr Bericht für den NDR aus Bad Pyrmont über
neue 
Ziele und Sendungen des NDR, u.a. Intv. mit dem Intendanten Plog. Um 19.45
Uhr 
Fußball für das DSF, von einem Freundschaftsspiel aus Kaiserlautern in der
Pfalz. 
Spiel Kaiserlautern/Luxemburg, mit O-Ton auf 7,20 und Kommentarton auf 6,60

MHz.
Wie OM Walz mitteilte, sind häufig mit wechselnden Datenraten Übertragungen
auf 
12,658, 12,591 und 12,713 GHz, v, zu beobachten. Ich stellte dies um 18.30
Uhr mit 
6,109 und 3/4, fest. Auf 12,658 GHz, war auch tagsüber Sat 1 zu sehen,
ansonsten 
ist dort zwischen 17.00 und 17.30 Uhr Sat 1 Mainz aufgeschaltet.
Auf 12,713 GHz, v, gab es um 20 Uhr unter SWISSCOM, mit den Pids 307256 und

den erwähnen technischen Parametern, Eishockey für DF1.
Auf 12,591 GHz, v, war mit 6,110 und 3/4, die Kennung DEUTSCHE TELEKOM. Zu 
empfangen war jedoch nichts!
Um 20.00 Uhr auf 12,596 GHz, v, Bericht von der 51. Internationalen
Friedensfahrt.
Im Cable-Plus-Paket, auf 11,477 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, werden über den

normalen Suchlauf nur P-Kennungen eingeladen, nur über den Spezialsuchlauf
des 
Mediamaster sind auch die einzelnen Namen der Programme vorhanden.
Unter TV kam ein neues Programm unter Test 2, dazu. Zu sehen ist dort
jedoch 
Nichts, es wird codiert! Offen sind weiterhin die Radios und Galaxie auf
dem 
Transponder.

Eut. 25,5E:
Auf 11,135 GHz, h, um 18.30 Uhr Übertragung in Englisch, Besuch bei einem 
Damenfriseur.

Astra 19,2E:
Auf Transponder 96, 12,324 GHz, v, ist unter DT96 CH8, keine Radios mehr zu

hören. Es gibt noch welche unter DT96 CH3 und Les Radios 3, auf dem 
Transponder.

Eut. 13E:
Wie OM Walz mitteilte, sendet seit heute auf 12,149 GHz, v, im Antenna
Hungaria-
Paket, unter AH-EDP-5, Polonia1/TV-Shop. Viva 2, das ebenfalls in dem Paket
unter 
AH-EDP-1 sendet, hat seit heute wieder den TV-Ton. Auf AH-EDP-2, 3, 4 und
6, 
sind weiterhin Testbilder von Antenna Hungaria zu sehen.
Eine Laufschrift von Polonia 1 weist die Zuschauer auf diese beiden
Transponder 
hin. Hm, wenn sie die nicht sehen, können sie das natürlich auch nicht
lesen. Es 
werden sogar die Pids, FEC, Symbolraten und Transponder-Nr. mit angegeben!
Die 
sind ja zum Empfang nicht erforderlich. Mitgeteilt wird auch, daß die
analoge 
Abstrahlung eingestellt wurde und die Zuschauer gebeten werden sich MPEG-2
Sat-
Receiver zu kaufen. Das freut sicher die Hersteller in Germany!
Im HRT/Slowenia-Paket auf 12,303 GHz, v, ist jetzt auch unter SLO Test
etwas zu 
sehen und zu hören. Zui sehen ist nämlich der VT des slowenischen
Fernsehens, zu 
hören SLO-RA1-INF. TV Polonia/TV-Shop sendet in dem Paket jetzt auf einem 
eingenen Kanal mit der Kennung TV Polonia1, mit Bild und Ton.
Das BT Paket mit TV Polonia, Euronews, TVE int, Q24, einem Tower Broadcast 
Centre-Trailer und Country Music Radio ist jetzt auf 12,188 GHz, v, mit
27,517 und 
2/3 zu empfangen. D.h. Empfang ist nur mit Pideingabe möglich. Auf 12,092
GHz, h, 
wurde es abgeschaltet.
Vom islamischen Gebetsverkünder, der vergangenen Woche werktags zwischen 
17.00 und 18.00 Uhr, auf 11,658 GHz, v, sowie zwischen 19.00 und 20.00 Uhr
auf 
Arabsat 30E, 4,102 GHz, lz, zu sehen war, ist inzwischen nichts mehr zu
hören und 
zu sehen!

Tel. 3E:
Auf 12,669 GHz, h, konnte ich am Nachmittag mit 27,500 und 3/4, 4 Radios
hören! 
Abends blieb davon jedoch nur noch Radio ITALIA übrig". Gibt jetzt
insgesamt 17 
Datenströme auf dem Transponder. Nämlich 11 unter TV und 6 unter Radio. Zu 
sehen ist allerdings außer Balkentestbildern recht wenig, es sei denn es
finden 
Übertragungen statt und diese sind Offen! Parallel ist das Ganze auch auf
Telecom 
5W, 12,585 GHz, h.
Auf 12,649 und 12,692 GHz, v, abends Sendungen in D2-MAC, codiert.

Int. 1W:
Vormittags im Ägypten-Digitalpaket auf 4,135 GHz, v, mit 26,996 und 3/4,
mit den 
Pids 35/36, Bildungssendung. Thema PC, in Arabisch.
Drei weitere TV-Programme sind verschlüsselt. Travel auf 11,308 GHz, v,
sowie 
Discovery Channel und Animal Planet auf 11,228 GHz, h.

Amos 4W:
Leider gibt es seit einigen Tagen ein TV-Programm, das Einzigste aus der
Ukraine, 
das über Satellit zu empfangen war! Es wurde auf 11,428 GHz, h, sowie das
Radio, 
abgeschaltet.

Telecom 8W:
Am Nachmittag Canal plus, 12,522 GHz, in D2-MAC, Offen. Abends allerdings 
wieder codiert.

Int. 18W:
Auf 4,166 GHz, rz, um 16.15 Uhr FT TV1, für EDTV Dubai, Um 21.00 Uhr 
Medizinersendung aus Washington, Live von EDTV Dhabi übernommen.
Auf 11,135 GHz, v, Übertragung aus Italien, tonlos".

Int. 24,5W:
Um 22 Uhr auf 4,166 GHz, rz, in NTSC, 3. Holländisches NOS-TV
aufgeschaltet.

Int. 27,5W:
Um 21.00 Uhr auf 11,002 GHz, v, Übertragung in PAL.

Hisp. 30W:
Auf 11,575 GHz, v, um 15.30 Uhr Live Radrennen Vuelta Asturias mit Spanisch
auf 
6,60/7,20 MHz.

Int. 34,5W:
Um 22.15 Uhr auf 4,166 GHz, rz, in NTSC, Intv. mit einem Fußballspieler aus

Lateinamerika in Spanisch.
Um 22.30 Uhr ebenfalls in NTSC, auf 4,188 GHz, rz, Televideo Colombia.

Int. 40,5W:
Das TV-Programm von dem ich gestern berichtete ist ATC C.7, aus Buenos
Aires in 
Argentinien, es sendet in der Farbnorm, PAL-N, die in Argentinien üblich
ist, auf 
4,167 GHz, rz. Sendebeginn war heute ab 13.00 Uhr, bis dahin war am
Vormittag 
ein Testbild aufgeschaltet. Das Radio auf 7,02 MHz, war dennoch zu hören.

Pan. 43W:
Auf 12,702 GHz, h, um 22.30 Uhr Trailer Tower Centre Broadcast, in PAL.

Pan. 58W:
Das Digitalpaket aus Brasilien auf 3,880 GHz, v, ist komplett codiert!
Auf 4,118 GHz, h, in NTSC, mit Meßton auf 6,20/6,80 MHz, sowie Bakenton auf
8,48 
MHz, um 22.30 Uhr, Dia von Panamsat aufgeschaltet.

Da ich mich heute ein wenig mehr dem digitalen Geschehen gewidmet hatte,
hier 
noch eine e-mail mit weiteren Empfangsmeldungen.

"Michael Podsednik", 10.05.98, 22:10 
News from Michi
 
Tach, Herr Schlammer 
Nach einer kurzen Pause melde ich mich wieder mit meinen News.
 
9.5.98 
28,5E -12,645 V; 5,998 ; 3/4 - Testbild mit der Aufschrift "TELEPORT
MÜNCHEN". 
Zu sehen gab es Bayern Journal. Zeit: ca.16,00 
            12,712V; 5,998; 3/4 - Eishockey WM in der Schwiez für DSF+ (
DF1 ) Spiel 
Tschechien - Schwiez  
            12,652V ; 5,998 ; 3/4 - 1.Bundesliga - Köln-Leverkusen ( nur
Zuschauer ( ua. 
R. Völler ) und nach dem Schlusspfiff Reaktionen der Spieler und Zuschauer
). In 
der Pause konnte auch ein Premiere- Kommentator mitreden. Das Gleiche
spielte 
sich auf 12,659 V; 5,998; 3/4 ( Bochum mit 1860 München ) und auf 12,707 H
; 
6,109; 3/4 ( Wolfsburg - M`Gladbach ), aber nur nach dem Spiel ( die Feier
der 
Gladbacher über den Nichtabstieg ). Zeit :ca.15,15 und W-MG ab ca. 17,30. 
Kennungen: SERVICE 1 
            12,707 H ; 6,109 ; 3/4 - Aufzeichnung eines Radrennens.
Kennung: Tiernan 
1 
 
16E  -  11,680; 9,998 ; 3/4 - Ein Amateurvideo vom Catalunia`s Strand ( ?
) , 
danach waren H.H. Frenzen - Fans zu sehen ( bin ich übrigens auch  ). Dann
Bilder 
von der Qualifikation.
            12,548 H; 5,632; 3/4 - Testbild "UEA ABU ADABI ... " weitrer
weiss ich nicht , 
wiel das Signal auf einmal weg war. Diesesmal die genaue Zeit: 18,26
            11,137H; 6,110; 3/4 - NFL in englisch. Spiel zwischen Rheinfire
und Scottish 
Claymores
10.5.98
 
28,5  -  12,712V; 5,998; 3/4 - Wieder ein Spiel der Esihockey- WM für DSF+
. Ab 
ca.12,00.Kennung : SWISSCOM.( Das ist unsere ( schweizerische ) Telecom ).
War 
nur über die Erweiterte Kanalsuche zu sehen.
 
16E -   11,680 H; 9,998; 3/4 -  F1-Reporter Kai Ebel auf der Suche, nach 
Geschprächtspartnern. Zeitwiese ein Testbild mit der Aufschrift - "OLICAM
98" Teit: 
ca 11,50
            11,670 H ; 9,998 ; 3/4 - Das F1 - Rennen ( Spanien ) für RTL
war hier zu 
sehen.Linker Kanal Kommentator, rechter O-Ton ) Natürlich ohne Werbung !!
Davor 
ein Testbild - MIC SNG D - 077. Zeit: ca 11,50
            12,526 V ; 5,632 ; 3/4  - ENEX-Tafel. Ca 12,20
+ Die regelmässigen Fussbalfeeds für TELEPIU ( It. Seria B ).
 
Als Beilage gibt es noch eine Liste aller MC Music - Radios. Qelle war der 
TschechoSlovakische Sat DX Club ( www.csdxc.cz ) ; Herr Vaclav Hrubes.  
Hit Liste 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4100 
 
Generat.Rock 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4101 
 
Classic Rock 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4102 
 
Heavy Rock 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4103 
 
Modern Rock 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4104 
 
Love Songs 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4105 
 
Soft Rock 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4106 
 
Dance 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4107 
 
Techno 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4108 
 
Soul Classics 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4109 
 
Soul Rhythm 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 410A 
 
Reggae 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 410B 
 
Latin 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 410C 
 
Jazz 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 410D 
 
Jazz II 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 410E 
 
Big Band 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 410F 
 
Country 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4110 
 
New Country 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4111 
 
Blues 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4112 
 
Cl.Symphonics 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4113 
 
Cl.Favourites 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4114 
 
Cl.Adventures 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4115 
 
Cl.Baroque 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4116 
 
Opera 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4117 
 
Sing./Standards 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4118 
 
Film Music 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4119 
 
Musicals 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 411A 
 
Easy Listening 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 411B 
 
New Age/Mood 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 411C 
 
Kinderkanal 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 411D 
 
Chansons 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 411E 
 
Schlager 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 411F 
 
Volks 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4120 
 
Detsche Rock 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4121 
 
Flaandern 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4122 
 
Hollands Popul. 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4123 
 
Hitkanal Norden 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4124 
 
L.T.Francais 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4125 
 
Türk Müzik 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4126 
 
Impulse 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4127 
 
World 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4128 
 
Lifestyle 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 4129 
 
Arabic 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 412A 
 
Sounds of India 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 412B 
 
Harmonies 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 412C 
 
Star Tracks 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 412D 
 
Deutsche Music 11.609 V 3/4 7498 audio MCE 412E 
 
So das war`s. Schönen Wochenanfang. "MichiPozi"Podsednik."

An dieser Stelle ein größes Dankeschön dafür und best Sat-DX in die
Republik der 
Eidgenossen, in die Schweiz!
Einen schönen Mittwoch, mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen, Norbert 
Schlammer.




[Other mailing lists]