[Prev][Next][Index]

Sat-News Nr. 85/97, vom 7.5.98




                                                                           
                          Berlin, den 07.05.98

Sat-News Nr. 85/98, vom 07.05.98 (Autor: Norbert Schlammer):

Heute auf Grund technischer Probleme (TV-FB), nur einige Kurzmeldungen.d

Panamsat 68,4 Grad Ost:
Nun kann ich zwar kein Japanisch, aber wenn ich die Schrifttafel auf 12,604
GHz, v, 
richtig deute, so steht dort, daß ab 31.5., auf dem Satelliten der
Transponder 
abgeschaltet wird. Näheres ist unter Tel 81-3-3485-7730, zu erfahren.
Ich berichtete ja bereits gestern darüber, daß digitale Tests im C-Band auf
dem 
Satelliten bereits zu beobachten waren. Heute, nach Sendeschluß von
NHK-World 
gelang mir dies jedoch nicht.

Int. 62E:
Um 12.30 Uhr auf 11,091 GHz, h, ITA 21 QUIND. um 20.30 Uhr wiederum 
Übertragung aus dem Katastrophengebiet in Süditalien (Erdrutsch).

Int. 60E:
Um 12.45 Uhr auf 4,166 GHz, rz, Übertragung Brunei Television für Reuters
TV.
Um 13.45 Uhr Oman TV, Muscat.

Kop. 28,5E:
Um 13.00 Uhr auf 12,596 GHz, v, Sendungen der Deutschen Telekom AG in D2-
MAC, codiert. Um 19.30 Uhr, inPAL, TV2 DK, Lorry, in Dänisch.
Auf 12,692 GHz, h, TV2 OST/DK, DNK 005, BPT 918.001.
Um 11.30 Uhr auf 11,549 GHz, v, Übertragung. Um 19.30 Uhr hr-Richtfunk,
Intv. mit 
Prof. Reinhard Scherzer, Gerontologe, sowie ab 20.15 Uhr die Sendung 
Stadtgespräch des HR, Live aus Hanau.

Arab. 30E:
Auf 3,991 GHz, rz, u, 13.00 Uhr NOI RIYADH-C.

Eut. 25,5E:
Auf 11,135 GHz, h, um 13.10 Uhr Bericht für Channel 5.

Astra 19,2E:
Ach ja, mit den Erotic-Channel gibt es nur Verwunderungen, denn seit heute
ist nix 
mehr von RDV/Erotic auf dem BVN-Transponder 12,574 GHz, h, zu sehen!

Eut. 16E:
Um 20.00 Uhr auf 11,163 GHz, h, Liveübertragung aus der russischen Mir.

Eut. 13E:
Nix mehr mit Eros TV auf 11,658 GHz, v, denn auf dem Transponder ist jetzt
ab 
23.30 Uhr SCT zu sehen, d.h. ist freilich codiert. Somit muß nun Eros
weiterhin mit 
16E, vorliebnehmen! Tja und auf Onyx ist wohl auch kein SCT mehr zu sehen?
Dafür gab es heute nach ab 00.10 Uhr bis 05.00 Uhr wieder RDV auf 11,280
GHz, v, 
ab 00.20 Uhr wieder mit Programm, da ja der Generalstreik in Dänemark
beendet 
ist!

Eut. 10E:
SCT war hier ab 00.00 Uhr wie üblich, auf 11,162 GHz, h, zu finden.
Um 20.00 Uhr auf 11,079 GHz, h, TV Mediterraneo auf Sendung.
Um 13.00 Uhr Werbevideo Chrysler Corporation/Daimler-Benz, in Englisch auf 
11,162 GHz, h.
Ab 20.00 Uhr Juve Sat. Hat also seine Sendezeit ausgedehnt.

Eut. 7E:
Auf 11,142 GHz, h, um 20.00 Uhr Eishockey, Suomi/Sverige, mit Finnisch auf
6,60 
und O-Ton auf 7,20 MHz, in offenem PAL.

Tel. 3E:
Auf dem ex-Cinecinemas Transponder 12,669 GHz, h, wird jetzt digital
gesendet. 
OM Walz fand mit 27,500 und 3/4, ein Digitalpaket mit Übertragungen, das
dem auf 
5W, 11,491 GHz, v, entspricht.

Int. 18W:
Um 13.30 Uhr und 20.15 Uhr auf 11,012 GHz, v, Übertragung ITA 21 SARNO.
Um 13.30 Uhr auf 11,135 GHz, v, UKI 370, Tel +39335304734.
Auf 4,166 GHz, rz, um 13.30 Uhr Bericht Zolcer TV Johannesburg.

Int. Star 21,5W:
Auf 11,498 GHz, h, um 20.30 Uhr in PAL, Großes Diner aus Washington. U.a.
im 
Beisein des Präsidenten der deutschen Bundesbank mit Gattin, der US-
Außenministerin, etc.

Int. 27,5W:
Om Walz stellte heute Vormittag auf 11,026 GHz, v, in MPEG-2 mit 5,632 und
3/4, 
Pids 308/256, Zuspiele unter BT UKI256 aus Aivignon in Frankreich fest
(Treffen 
Bundekanzler Kohl mit Franz. Ministerpräs.).

Hisp. 30W:
In der Vergangenheit war bei Canal plus Espana auf 12,709 GHz, h, Bild und
Ton 
verschlüsselt. Seit 3 Tagen ist der TV-Ton Offen auf 6,60 und 7,74 MHz, zu
hören. 
Bild ist allerdings weiterhin codiert.

Int. 34,5W:
Auf 4,166 GHz, rz, um 20.30 Uhr in NTSC, CNN-Havanna.

Einen schönen Freitag, mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen, Norbert 
Schlammer.
Übrigens heute Abend (Freitag 8.5.), 20.00 Uhr, Kopernikus 28,5E, 11,549
GHz, v, drdish@TV 
nicht verpassen!



[Other mailing lists]