[Prev][Next][Index]

Sat-News Nr. 43/98, vom 5.3.98




                                                                           
                          Berlin, den 05.03.98

Sat-News Nr. 43/98, den 05.03.98 (Autor: Norbert Schlammer):

Thaicom 78,5E:
Heute konnte ich um 15.00 Uhr erstmals auf 3,649 GHz, h, in PAL, Ton
6,60/7,02 
MHz, das mongolische Fernsehen sehen! Ab 18.00 Uhr war auf dem Transponder 
wieder VTV4 aus Vietnam aufgeschaltet.

Apstar 76,5E:
Seit heute ist nicht mehr nur das Dia von TVB8 auf 4,186 GHz, v, zu sehen,
gibt 
Programmtrailer in PAL, Ton 6,60/7,02 MHz.

Int. 62E:
Auf 11,091 GHz, h, um 18.15 Uhr Übertragung in Italienisch unter Lario E/S.

Int. 60E:
Auf 4,166 GHz, rz, um 18.00 Uhr Fußball.
Auf 4,188 GHz, rz, Live Mekka.

Insat 55E:
Auf 3,811 GHz, lz, nachmittags um 15.00 Uhr, Übertragungen in Hindi aus
Indien.

Arab. 30E:
Auf 4,102 GHz, lz, um 18.30 Uhr Korrespondentenbericht für Kuwait TV.
Auf 3,967 GHz, rz, Übertragung, Ton Offen, Bild codiert. Auf dem Kopf
stehend und 
seitenverkehrt.

Kop. 28,5E:
Auf 11,549 GHz, v, im Morgenmagazin um 8.30 Uhr, Bericht über
Lanzeitarbeitslose 
aus Demmin. Um 19.45 Uhr Bericht von der Jahrhundertstudie für NDR
Schleswig-
Holstein.
Auf 11,594 GHz, v, Bericht für NDR-Niedersachsen aus einem Tropenhaus in 
Dirksrode.
Auf 12,658 GHz, v, um 8.30 und 19.50 Uhr für die ARD Wetter aus Gais in der

Schweiz. Abends Live mit Mr. Kachelmann.
Auf 12,692 GHz, h, zwischen 19.30 und 20.00 Uhr Übertragung in Dänisch.

Astra 19,2E:
Im DF1 Paket gibt es Umbesetzungen. Nicht Programm, jedoch der einzelnen 
Kanäle auf einem Transponder.
MTV Europe und Sky News, wechselten auf Transponder 84, 12.090,00 MHz, v.
Die 
bisher dort sendenden Kanäle BBC Prime und Home Order Television,
wechselten 
auf den bisherigen Transponder 103, 12,450,50 MHz, h. Sie tauschten. Auch
die 
Audiokanäle, die bisher auf Transponder 84 waren, wechselten Transponder
103. 
Es sind: COUNTRY, NEW COUNTRY, LATIN, SYMPHON, KLASSIK und OPER.
Nun zu den Radios, die auf Transponder 96, 12,324,00 MHz, v, zu hören sind.
D.h. 
auf normalem Wege über Track mit dem Mediamaster. Ansonsten mit der d-box 
jeweils nur ein Programme, der Rest über Audiopideingabe.
Unter DT-96 CH3, ist unter 40ED, Anzeige Engish, RFI Musqiue.
Unter 40EC, Francais, ein Meßton.
Unter 40EE, POL, Radio Notre Dame.
Unter 40EF, RUS, Radio Alfa.
Unter Les Radios 3, das unter den TV-Kanälen abgelegt ist, sind insgesamt 6

Radios zu hören. Unter Les Radios 3 unter Radio ist Nichts hörbar.
40ED = Track 1 = RFI Musique.
40EE = Track 2 = Radio Notre Dame.
40EF = Track 3 = Radio Alfa in Portugiesisch.
40F0 = Track 4 = RCJ/Radio Shalom.
40F1 = Track 5 = Buers FM in Arabisch.
40F2 = Track 6 = Media Tropical.

Eut. 16E:
Auf 11,163 GHz, h, gab es am Abend ab 21.30 Uhr Fußball, Betis
Sevilla/Chelsea, 
mit O-Ton auf 7,20 und Englisch auf 6,60 MHz.

Eut. 13E:
Simayeh Moghavemat das TV der Exiliraner wechselte auf 11,658 GHz, h, wo es

jetzt zwischen 19.00 und 20.00 Uhr in PAL, mit Farsi auf 6,60/7,20 MHz,
sendet.
Polonia 1, auf 11,977 GHz, h, ist analog entschwunden"!
Polsat auf 11,431 GHz, h, am Abend wieder mal codiert.
Das Absat Testradio auf 11.678,00 MHz, h, ist seit gestern wieder zu hören
(Offen).

Eut. 10E:
Zwischen 21.00 und 23.00 Uhr auf 11,162 GHz, h, JV in Serbisch
aufgeschaltet.

Sirius 4,8E:
Wie OM Frank Jaedicke mitteilte, ist auf 12,632 GHz, v, mit 15,000 und 7/8,
jetzt ein 
Balkentestbild mit Meßton und dem Logo von Star aufgeschaltet.

Telecom 3E:
Um 19.10 Uhr auf 12,585 GHz, h, Korrespondentenbericht aus Paris für das
ZDF.

Int. 1W:
Auf 11.592,00 MHz, h, mit 17,500 und 3/4, unter Sportskanalen Testbild
Digital 
Video X, Copenhagen, mit Meßton, Offen, aufgeschaltet.

Telecom 5W:
Auf 11,466 GHz, h, um 22 Uhr, Übertragung in PAL, mit einer französischen 
Moderatorin mit lilablauem Haar. Naja, mal was Neues! War eine 
Videokonferenzschaltung aus einer modernen Galerie in Bilbao, war ein 
Kulturbeitrag, bis 23.00 Uhr.

Int. Star 21,5E:
Um 18.30 Uhr, auf 11,615 GHz, v, Zuspiele für einer Medizinertagung.

Hisp. 30W:
Unter OCASIONAL, heute, wie gestern, auf 12.671,00 MHz, v, mit 28,120 und
5/6, 
Canale 5 aufgeschaltet. Ansonsten nichts Neues, was bisher zu war ist
weiter zu, 
was Offen war, ist weiter Offen.

Pan. 58W:
Um 19.00 Uhr in NTSC, auf 4,118 GHz, h, Zuspiele für Medizinersendung, mit 
Portugiesisch auf 6,20, Französisch auf 6,80 und Spanisch auf 7,20 MHz.
Auf 11,558 GHz, v, PAL-Testbild abgelöst, jetzt in NTSC, Atlanta TOC (404)
244-
2320, Transponder 15 EK, Ton 6,20/6,80 MHz, 27 MHz.

Einen schönen Freitag, mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen, Norbert 
Schlammer.




[Other mailing lists]