[Prev][Next][Index]

Sat-News Nr. 36/98, vom 24.2.98




                                                                           
                         Berlin, den  24.02.98

Sat-News Nr. 36/98, den 24.02.98 (Autor: Norbert Schlammer):

Pan. 68,5E:
Auf 4,035 GHz, h, zwischen 18.30 und 20.30 Uhr, Simayeh Moghavemat, TV der 
Exiliraner in Farsi.

Int. 62E:
Um 19.15 Uhr auf 11,091 GHz, h, Bericht in Italienisch aus San Remo.

Int. 60E:
Um 19.10 Uhr auf 4,166 GHz, rz, Bericht aus Kuwait in PAL.

Arab. 30E:
Um 19.00 Uhr auf 3,967 GHz, rz, Übertragung, Bild codiert (auf dem Kopf
stehend).
Auf 4,102 GHz, lz, Fußball, Offen.

Kop. 28,5E:
Auf 11,549 GHz, v, um 19.30 Uhr Bericht für NDR Mecklenburg-Vorpommern, 
Thema Altansprüche mit Intv. des Ministerpräsidenten aus Plauerhagen.
Auf 12,591 GHz, v, um 19.30 Uhr Übertragung für Sdg. Lorry in Dänisch.
Auf 12,658 GHz, v, um 19.50 Uhr Wetter aus Gais von der Kachelmann AG für
die 
ARD.

Eut. 25,5E:
Auf 11,172 GHz, h um 19.00 Uhr Übertragung in Englisch, SIS02 UKI-28.

Astra 19,2E:
Wie OM Schneider mitteilte, wird Nickelodeon-Deutschland in Kürze
eingestellt. Mr. 
Murdoch hat Interesse an der Übernahme bekundet, will dann allerdings
anstatt 
Nickelodeon Fox Kids ausstrahlen. Bisher ist Nickelodeon-Deutschland
zwischen 
05.00 und 20.00 Uhr auf 11,612 GHz, h, auf Sendung.

Eut. 13E:
Auf 11,283 GHz, v, ist jetzt tagsüber ein Balkentestbild zu sehen, da auf
den 
Tonunterträger 7,38 bzw. 7,56 MHz, jetzt ständig RNW1, bzw. RNW2
aufgeschaltet 
ist. The Best of Nederlands ist wie bisher nur zwischen 19.00 und 24.00 Uhr
dort auf 
Sendung.
Im AB-Sat Paket auf 11,658 GHz, v, sendet unter test ONYX Zik, zwischen 19
und 2 
Uhr Zik, in der restlichen Zeit Onyx.

Eut. 10E:
Auf 11,162 GHz, h, um 19.30 Uhr ntw Washington, Bericht via WTN Washington,
in 
PAL.

Int. 1W:
Offensichtlich ist NRK 1 nur noch in D2-MAC auf Sendung. Tagsüber gab es
Digital 
auf 11.174,00 MHz, h, mit 22,500 und 2/3, unter NRK International nur den 1
Grad 
West Trailer, keine Sendungen, die gab es erst am Abend, dann mit dem Logo 
NRK1. Über den Spezialsuchlauf werden auf dem Transponder auch die
Kennungen 
Nokia Boot D, Nokia Boot R und Nokia Boot P, eingeladen. Unter Hippos auf 
11.014,00 MHz, h, um 18.00 Uhr Offen, Trabrennen.

Amos 4W:
Auf 11.308,00 MHz, h, konnte ich mit 22,890 und 7/8, über das Main Menü mit
dem 
Audiopid 40F8, Slager Radio hören. Meßtöne gab es mit 4192, 41F5, 6, 7.
TV-Ton 
war mit 4191 und 412D, zu hören.

Int. 18W:
Um 19.30 Uhr auf 4,188 GHz, rz, in PAL, Brightstar British Telecom
Washington DC, 
via Reuter Televison Washington, Überspiele.
Auf 11,012 GHz, v, in Italienisch Übertragung ITA29MODENA.

Int. Star 21,5W:
Um 19.30 Uhr auf 11,532 GHz, h, in NTSC, Ton 6,60/7,38 MHz, Überspiele aus 
Hollywood für Sky.

Int. 21,5W:
Auf 3,885 GHz, h, in NTSC, um 19.30 Uhr RAI CORP NEW YORK in NTSC, Ton 
6,60 MHz.

Int. 24,5W:
Auf 4,166 GHz, rz, um 19.30 Uhr in PAL, Korrespondentenbericht aus
Jerusalem für 
eco International in Spanisch.
Auf 4,188 GHz, rz, in NTSC, Korrespondentenbericht in Griechisch aus
Washington.

Orion 37,5W:
Um 19.30 Uhr auf 12,584 GHz, v, in NTSC, Ton 6,20/6,80 MHz, 
Korrespondentenbericht aus Washington.

Panamsat 43W:
Auf 12.710,00 MHz, v, konnte ich bis 15.30 Uhr mit 6,617 und 2/3 3
Testbilder 
Panamsat mit Meßton empfangen.
Korrespondentenberichte für mehrere TV-Stationen um 19.00 Uhr auf 12,720
und 
12,702 GHz, h, in NTSC, Ton 6,20/6,80 MHz.

Pan. 58W:
Transponder auf 4,155 GHz, v, analog abgeschaltet.
Transponder im KU-Band, auf 11,553 GHz, v, wieder aufgeschaltet. In PAL,
mit 
Balkentestbild Panamsat, mit Meßton auf 6,60/7,20 MHz.

Einen schönen Mittwoch, mit best Sat-DX und freundlichen Grüßen, Norbert 
Schlammer.




[Other mailing lists]