[Prev][Next][Index]

Sat-ND, 11.3.96




Sat-ND -- Informationen zur europäischen Satelliten- und Medienszene

Diese Informationen sind zur persönlichen Verwendung bestimmt. Sie 
dürfen nur zu nicht-kommerziellen Zwecken und nur unter Angabe folgenden 
Hinweises weiterverbreitet werden:
ĄCopyright 1996 © Sat-ND, http://www.sat-net.com/pck"

Mitteilungen, Nachrichten und Meldungen für Sat-ND senden Sie bitte 
direkt an
Peter C. Klanowski, Fax +49-451-5820055, pck@LyNet.De

This issue is sponsored by TELE-satellite, Europe's Satellite Magazine 
Have a look at their homepage! >> http://www.TELE-satellit.com/ <<


Nachrichten vom 11.3.1996

Inzwischen hat es wohl jeder mitbekommen: Statt NBC Super Channel sendet 
auf ASTRA 1D seit heute CNBC, ein anderer Ableger des US-Networks NBC. 
Super Channel ist jetzt nur noch über EUTELSAT II-F1 (13 Grad Ost) zu 
empfangen. Interessant allenfalls noch die Tatsache, daß die Werbezeit 
für beide europäische NBC-Kanäle vom Pro-Sieben-Ableger MGM vermarktet 
wird. Schon steht der nächste NBC-Ableger vor dem Start, diesmal in 
Asien. Dort soll am 15. März ein asiatischer Super Channel in Betrieb 
gehen, nachdem es CNBC dort schon länger gibt. Die Sendungen bestehen 
vor allem aus einer Mischung der amerikanischen und europäischen Super 
Channels, verbreitet wird das in Hong Kong zusammengestellte Programm 
auf den Philippinen und in Thailand. Später will man auch den 
chinesischen Markt angehen und das Programm entsprechend untertiteln. 
Somit dürfte demnächst jeder Teil dieser Welt seine zwei NBC-Programme 
haben - oder?

In die Sache mit dem Digital-TV kommt plötzlich ein neuer Dreh. Der 
Pionier auf diesem Gebiet, DirecTV in den USA, hat als Hersteller für 
Empfangsgeräte zum Beispiel RCA und Sony lizensiert - und seit heute 
auch Microsoft. Nicht, daß Bill Gates jetzt plötzlich Digital-Decoder 
zusammenlöten möchte -- er will, daß das Digital-TV statt in der Glotze 
auf dem Windows-95-Rechner läuft. Das alleine wäre purer Unsinn, also 
denkt man sich bereits einigen interaktiven Schnickschnack drumherum 
aus, um das ganze auch plausibel erscheinen zu lassen. (Ansonsten könnte 
man einfach seinen Computermonitor an den Video-Ausgang des Decoders 
anschließen und hätte das gleiche Resultat.)

Die schwedische Gesellschaft NSAB, Betreiberin der Satelliten TELE-X und 
SIRIUS 1 (sowie ab Mitte 1997 auch SIRIUS 2), hat einen neuen 
Gesellschafter: Tele Danmark A/S. Die Firma steigt mit 25 Prozent in die 
NSAB ein, die bislang zu gleichen Teilen von zwei schwedischen 
Staatsunternehmen gehalten wurde.

Der ungarische Musikkanal Top-TV hat seine analoge Verbreitung auf DFS 
Kopernikus 2, Transponder 12,592 v eingestellt. Bisher wurde der Sender 
im Nokia-Line-Shuffling-System verschlüsselt. Der Sendebetrieb diente 
ungarischen Kabelnetzen als Zuführung. Vermutlich wird Top-TV nun im 
digitalen MPEG2-Modus ausgestrahlt. (Stefan Hagedorn)

Ins Grübeln kam ich gestern, nachdem ich die Suche nach ADR-Radios 
auslöste. Da gab es auf ASTRA (19,2 Grad Ost) beim WDR, 6,12 MHz, ein 
Radio, das sich völlig schwarz darstellte, ohne Radiotext und Kennung. 
So war es übrigens auch heute abend noch. Mittlerweile weiß ich 
natürlich auch wer es ist. Es ist halt so Live und Heiß, daß es im 
Dunklen sendet, sprich ohne Kennung und Radiotext, den es auch schon mal 
hatte: Eins Live vom WDR. (Norbert Schlammer)

An personelle Umbestzungen hat man sich bei David Lettermans Late Show 
ja schon gewähnt. Was dem Zuschauer allerdings am 25. Mai bevorsteht, 
ist schier unglaublich: Eine neue Studiodekoration! Nicht nur das 
Drumherum ist betroffen, sogar Tisch und Stühle werden ausgetauscht.

BTW: It's Ruperts Birthday! Rupert Murdoch turned 65 today. Our present 
can be found at
http://www.sat-net.com/pck/rupert.html


Thanks to our contributors --

Stefan Hagedorn: 100702.350@compuserve.com 
Norbert Schlammer: 100415.3560@compuserve.com

===============================================================
Alle Angaben ohne Gewähr. Copyright 1996 by Peter C. Klanowski, 
pck@LyNet.De
Einsender erklären sich mit Bearbeitung und Veröffentlichung 
einverstanden.

For information on how to subscribe or unsubscribe, send email to 
majordomo@tags1.dn.net and include the line
	help
in the body of your message.


[Other mailing lists]