[Prev][Next][Index]

SAT-Chronicle 02/98




Der
SATELLITE-CHRONICLE 02/98 
via Internet

gesponsort von der Fachzeitschrift 
TELE-satellite International
http://www.tele-satellite.com

Redaktion:
Marc Ruenger, eMail: MRuenger@aol.com
http://members.aol.com/mruenger/sc.htm

Neues vom digitalen ASTRA
- ARD/ZDF wechselten Frequenzen
Von Norbert Schlammer:
Tja, große "Verwirrungen" gab es unter den "Digitalpionieren", die mit d-box
oder anderen digitalen "Wunderempfängern", die ARD/ZDF Pakete sehen. 
Denn die waren schlicht und ergreifend einige Zeit schlecht, bzw. gar nicht zu
empfangen! Ich kann vorerst "Entwarnung" geben, denn alle Pakete wechselten
auf 3 neue Transponder, auf Astra 1G! Ob die nun wirklich mit vertretbarem
Aufwand auch in Griechenland, der Türkei, den Kanaren und in Moskau zu sehen
sind, würde mich auch mal interessieren! Jede e-mail zu der Thematik ist
willkommen!
Wer allerdings nun irgendeinen digitalen "Paketwunderempfänger" hat, der nur
27,500 und  kann, der muß halt ohne die Programme leben, denn die senden
jetzt mit 22,000 und 5/6! Hm, halt immer wieder mal was Neues!  Ohne Prophet
zu sein, kann ich sicher sagen, daß dort z.Zt. noch etwas experimentiert wird.
Also wenn mal gar nicht kommt, abwarten - Tee trinken - es später nochmals
probieren. Bei mir kamen die Programme übrigens beim automatischen Suchlauf
sowohl mit der d-box, als auch mit dem Mediamaster 9600 S, problemlos und in
Superqualität mit meinen 120cm herein! Auf den alten Transponder wurden die 3
Pakete bereits abgeschaltet.
Die neuen Frequenzen sind jetzt:
ARD-Paket auf 12,721 GHz, h, 22,000, 5/6;
ARD-Paket auf 12,603 GHz, h, 22,000, 5/6;
ZDF-Paket auf 12,662 GHz, h, 22,000, 5/6.
Wer gar zu sehr frustiert ist, der kann allerdings ARD und ZDF z.Zt. auch
weiter auf 12.168,00 MHz, v, sehen!
Eingeladen werden die 3 erwähnten Paket vorerst jedoch nur über den
automatischen Suchlauf, manuell gelang mir dies bisher nicht!



LESERBRIEFE

Thema:	 d-box-Tip
Datum:	02.01.98 18:04:29 MEZ
From:	Thomas.Kurz@GMX.NET (Thomas Kurz)

Hallo, Marc,

ich hätte einen Tip für alle "d-box-Multifeeder", die per
12V-Umschalt-Relais Astra und Hotbird empfangen, und sich
immer darüber ärgern, dass die d-box nicht sauber auf 13O
umschaltet. Man kann das Problem lösen, indem man die
Satelliten vertauscht (Satelliten am Relais UND in den
Einstellungen "Satellitenantenne" vertauschen), also am
Eingang 1 (kein 12V-Signal) Hotbird (statt Astra) und an
Eingang 2 (mit 12V) Astra anliegt. Die d-box schaltet dann
so hin und her, wie es sich gehört. Bei mir funktioniert's
prima!

Viele Grüsse,
Thomas

- Danke für den Tip, Thomas. Ich selbst habe eine Drehanlage, konnte es also
nicht ausprobieren. Denke aber, dass Dein Tip vielen anderen Lesern helfen
kann !

Thema:	 Re: SAT-Chronicle 01/98
Datum:	02.01.98 21:49:24 MEZ
From:	edno@HetNet.nl (E.D.Noorman)
To:	MRuenger@aol.com (MRuenger)

Inherhalb wenige Tage werden auch NED 1, 2, 3 offen sein auf Astra.
Beachte dazu transponder 105/109  (vielleicht 102)  auf Astra in den
nachsten Tage.
Nur Sendungen mit "rechten" werden verschlusselt sein!

Auch Holland Radio 1,2,3,4 und 5 werden alle offen senden, so hat dat
Ministerium von Kultur mitgeteilt in eine Publikation.

Abgeschaltet ist mittlerweile Hallmark. Jetzt gibt es nur nog eine
Sendersignaal!

Freundliche Grusse und ein gutes neues Jahr wunscht
B>Noorman
---


Diese Informationen sind (C) Marc Ruenger und nur zur persoenlichen Verwendung
bestimmt; sie duerfen zu nicht-kommerziellen Zwecken unter Nennung der Quelle
und des Autors (mcr) weiterverbreitet werden. Bei anderweitigem Interesse
bitte eMail an die Redaktion.

Subscriben UND unsubscriben sind auf der TELE-satellit Homepage moeglich. To
subscribe OR unsubscribe please visit TELE-satellite's Hompage:
http://www.tele-satellit.com

Hinweise zum Verfahren auch auf http://members.aol.com/mruenger/sc.htm

Informationen und Hilfe zum subscriben und unsubscriben gibt es durch eine
eMail an: Majordomo@tags1.dn.net (NICHT an mich, also nicht Reply benutzen!)
als Text der eMail:
Help





[Other mailing list archives]